Webseiten mit WebYep Mini CMS!

13. August 2008 | Von Thomas Bunte | Kategorie: Internet, Web 2.0 & E-Business
WebYep ist ein besonders kompaktes Online Redaktions-System (Web Content Management System, WCMS), mit dem editierbare Webseiten äußerst einfach erstellt und verwaltet werden können. Das ermöglicht Ihnen Ihre Seiten ohne Hilfe eines externen Dienstleisters selber zu pflegen. Gleichzeitig sind aber nur definierte Inhalte änderbar, so dass dias gewünschte und vorgebene Layout davon nicht berührt ist.
WebYep ist ganz einfach in der Anwendung. Ein Klick auf das Schloss-Symbol, und schon wird aus der Webseite eine editierbare Seite – Texte, Bilder und Menüs können direkt verändert werden.
 

Besonders einfach und günstig

WebYep wird mit ein paar einfachen Schritten auf Ihrem Web-Server oder am Webspace Ihres Providers installiert. Zum Betrieb von WebYep ist keine Datenbank erforderlich, nur eine PHP-Installation und eine Grafikbilbliothek, wenn Bilder automatisch in der Größe angepasst werden sollen.Diese Vorraussetzunge erfüllen aber die meisten preiswerten Webspace-Angebote, die meist ohne inkludierte Datenbanken eingesetzt werden.

Bilder Upload in Webyep

Sie müssen auch nicht ihre gesamte Website auf WebYep umstellen, sondern können die WebYep-Elemente durch die Web-Designer von REBEL freestyle in nur bestimmte Bereich einbinden lassen. Wir fügen einfach in die vorher festgelegten Seiten die dynamische WebYep Elemente ein, um die enstprechenden Stellen für Sie editierbar zu machen.

Texte und Bilder

Ihre BenutzerInnen können einfach selberTexte ändern und Bilder hochladen.
Die Textformatierungsmöglicheiten können durch die Web-Designer genau festgelegt werden, indem entsprechende Vorlage (CSS-Stile) definiert werden. 

Word ähnlicher WYSIWYG-Editor 1

  • WYSIWIG Editor in WebYep eingebunden

    WebYep ünterstützt HTML WYSIWYG Editoren, die ein Arbeiten mit einer Wordvergleichbaren Oberfläche ermöglichen!

  • Automatische Erstellung von Vorschaubildern mit der GD-Erweiterung für PHP.
  • Automatische Erkennung von Links und E-Mail-Adressen.
  • E-Mail-Adressen können -unsichtbar für den Endanwender- kodiert werden, um das Sammeln der Adressen durch SPAM-Versender zu verhindern.

Menüs

Mit dem WebYep Menü-Element können grundlegende Menüstrukturen mit Unterpunkten und selbstständig erstellt werden.

Schleifen

Mit dem WebYep-Schleifen-Element können Teile einer Seite mit variierendem Inhalt wiederholt werden. Anzahl, Inhalt und Reihenfolge der Wiederholungen können durch die Benutzer festgelegt werden.(z.B. für Newsticker).

Datei-Anhang

Mit dem WebYep Datei-Download-Element können Dateien in Seiten eingefügt werden, die den BesucherInnen dann zum Download bereitstehen.

FacebookTwitterTechnorati FavoritesGoogle BookmarksBlogMarksAOL MailGoogle GmailDeliciousLinkedInMister-WongNetvibes ShareMySpacePlaxo PulseYahoo BookmarksYahoo MailShare
Tags: ,

Thematisch ähnliche Beiträge:
» Ist Facebook in der Krise ? Eher nicht!
» REBEL erstellt neue Website für die OstwestfalenLippe GmbH
» Piwik in Version 1.8.2. erschienen
» Website für die Unternehmensberatung Claus D. Griesser fertig gestellt.
» REBEL freestyle betreut Facebook Gewinnspiel
» Optimierung der Facebook Fanpage und einer bestehende Website
» SomnusNova erhält Website, OnlineShop und Facebook Fanpage


Keine Kommentare möglich.