Engagement

5. Juli 2008 | Von Thomas Bunte | Kategorie: Profil

Als aktiver Teil verschiedener, kleiner bis großer, lokaler bis globaler Netzwerke und Gemeinschaften sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst – an jedem Ort, an dem wir tätig sind, und für die Welt als Ganzes.

Integrität, Fairness und Gerechtigkeit in allen Bereichen, das heißt in der Beziehung zu unseren Geschäftspartnern, Kollegen und der Öffentlichkeit, ist für uns ein Gebot und im Umgang miteinander unerlässlich. Wir betrachten diese Charaktereigenschaft als unverzichtbar bei allen unseren Mitarbeitern.

Als junges und zukunftsgerichtetes Unternehmen unterstützen wir insbesondere solche Projekte, die die Perspektiven von Kindern und Jugendlichen konkret verbessern. Insbesondere der Ausgleich sozialer Benachteiligungen liegt uns am Herzen. Damit möchten wir engagiert unseren Beitrag für eine bessere Zukunft leisten.

„Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben.“ Theodor Fontane, dt. Apotheker, Schriftsteller, Kriegsberichterstatter und Verleger (1819 – 1898)

So initiiert und unterstützt REBEL freestyle z.B. Projekte, insbesondere in Bielefeld und Ostwestfalen, die sich mit der Verbesserung der Integration von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in die Gesellschaft beschäftigen. Weitere Engagements befinden sich in Planung und werden parallel zur positiven Unternehmensentwicklung konsequent ausgebaut.

FacebookTwitterTechnorati FavoritesGoogle BookmarksBlogMarksAOL MailGoogle GmailDeliciousLinkedInMister-WongNetvibes ShareMySpacePlaxo PulseYahoo BookmarksYahoo MailShare


Thematisch ähnliche Beiträge:
» Vision
» REBEL freestyle: Das Consulting-Kaufhaus?
» Mission
» REBEL freestyle - Ganzheitlichkeit & Nachhaltigkeit
» Leitbild
» Beratungsansatz
» Philosophisches


Keine Kommentare möglich.