BusinessDevelopment

1. Juli 2008 | Von Thomas Bunte | Kategorie: Unternehmensentwicklung

<br />„Die Zukunft wird uns immer überraschen, aber sie sollte uns nicht überrumpeln. Wer keine Strategie hat, wird nur vom Markt getrieben richtungslos herumirren und seine Ressourcen verschwenden.”
Michael Neff, CIO, Heidelberger Druckmaschinen AG
CIO of the year 2005″ (Computerwoche.) , One of the “Premier 100 IT Leaders for 2007″ (Computerworld)

Unternehmen, die ihre Schlüsselmärkte nicht erkennen, die zukünftige Marktentwicklung, die zukünftigen Erwartungen ihre Kunden, die zukünftige Positionierung ihrer Wettbewerber falsch einschätzen oder in erfolglose Projekte investieren, riskieren ihre Existenz. Es müssen folglich Schritte eingeleitet werden, um Erfolgspotenziale und Risiken frühzeitig zu erkennen und diese in langfristige Unternehmensziele um zu formulieren.

Wer in neue Märkte und Geschäfte investiert, nimmt hohe Risiken in Kauf. Noch riskanter kann es jedoch sein, diese Risiken nicht eingehen zu wollen, wenn:

  1. angestammte Märkte stagnieren oder durch typische Reifeprozesse geprägt sind
  2. erkennbare Chancen, frühzeitig in Pioniermärkte mit hohem oder erfolgskritischem Zukunftspotenzial einzusteigen, verpasst werden
  3. bestehende Fähigkeiten und Kernkompetenzen, die für den Eintritt in neue Märkte und / oder Geschäfte eine hervorragende Ausgangslage bilden, ungenutzt bleiben.

Langfristige Überlebensfähigkeit und nachhaltige Wertsteigerung sind somit nur durch unternehmerische Voraussicht und dynamische Weiterentwicklung möglich.

Wenn Sie bereit sind sich diesen Themen offen zu stellen, steht REBEL freestyle CONSULTING Ihnen als beratender Partner für Ihre ‘Herausforderung Zukunft’ zur Seite!

FacebookTwitterTechnorati FavoritesGoogle BookmarksBlogMarksAOL MailGoogle GmailDeliciousLinkedInMister-WongNetvibes ShareMySpacePlaxo PulseYahoo BookmarksYahoo MailShare


Thematisch ähnliche Beiträge:
Keine Treffer

Keine Kommentare möglich.